Am letzten 11. Oktober hat der Geschäftsleiter von NOVA Aufzüge, Herr Fabrizio Nicoli, die Liftherstellerfirma an den Studenten und Professoren von Futura S.p.A. in San Giovanni in Persiceto präsentiert.

Zehn junge Studenten des technischen Ausbildungskurs für „Mechanischen Betreiber“ waren beim Gespräch anwesend und haben mit viele Fragen teilgenommen.

Die am meisten interessanten Themen für die Studenten waren die über die mechanischen und elektronischen Komponenten der Aufzüge, die Software und digitalen Geräte die NOVA im Bereich des Programms „Industry 4.0“ implementiert hat, die Montagephasen der Liftsysteme und den internationalen Markt in dem NOVA positioniert ist.

Mit diesem Zusammentreffen zielt die Firma auf das Vertiefen des Verhältnisses zwischen der technischen Ausbildung der Jungen und deren Eingliederung in der Arbeitswelt und auf einem spezifischen, zielgerichteten und dauernden Ausbildungsprogramm, zusammen mit Futura, das die Lehrer als auch die junge Talente, die die gesammelten Kompetenzen in die Praxis umsetzen möchten, hineinzieht.