Für eine Arztpraxis in Villmar hat NOVA Elevators einen eleganten externen Panorama-Senkrechtlift gebaut und geliefert, um die Parkplatz-Ebene und die zwei Etagen des Gebäudes miteinander zu verbinden.

Wo

DDer Lift ist außerhalb eines Gebäudes für den gewerblichen und privaten Gebrauch in der Gemeinde von Villmar, nahe der historischen Stadt Limburg, angebracht.

Warum ein hausaufzug Suite?

Der Bauherr ist auch gleichzeitig der Eigentümer des Gebäudes und wohnt selbst im letzten Stock. Er war auf der Suche nach einer Lösung, um architektonische Barrieren abzuschaffen, damit eine medizinische Praxis für motorische Rehabilitation in den Räumen im Zwischengeschoss einziehen konnte.

Die Suche zielte auf einen kompakten Lift, der die Anforderungen an Sicherheit und Zugänglichkeit zu niedrigen Kosten erfüllen konnte.
Die NOVAElevators wurde vom Kunden ausgewählt, weil sie neben den funktionalen Anforderungen auch einen Panorama-Außenaufzug bieten konnte, der das Gebäude durch Wertsteigerung „verschönern“ konnte.

Wie der aufzug gebaut wurde

Die Elemente, die diese Anlage ausmachen, sind:

  • Panorama-Schachtgerüst mit transparenten Glasscheiben;
  • Kabine mit Skinplate, beidseitigem Zugang und einer Panoramawand;
  • Regenschutzdach für den Zugang vom Parkplatz.

Das geheimnis einer perfekten installation

Um die Sicherheitsanforderungen des Kunden zu erfüllen, wurde die Kabine mit differenzierten Freischaltschlüsseln für die zwei Stockwerke ausgestattet, und am Türblatt jeder Schachttür wurde ein Sicherheitsschloss angebracht.